Was ist eine 301 Weiterleitung & Wann soll ich diese verwenden?

Was ist eine 301 Weiterleitung & Wann soll ich diese verwenden?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (29 votes, average: 4.78 out of 5)

5

Loading...
Table of Contents Inhaltsverzeichnis

Was ist eine Weiterleitung / ein Weiterleitung?

 

Es ist eine Art, Besucher einer Seite und Suchmaschinen zu einer anderen URL als jener, die ursprünglich angegeben wurde, umzuleiten. Unten finden Beschreibungen einiger der häufigsten Arten von Weiterleitungen.

 

301 Permanent umgezogen

301 Weiterleitung ist eine permanente Weiterleitung, die zwischen 90 und 99% des Link-Verkehrs umleitet. Diese Weiterleitung zeigt an, dass die Seite zu einer neuen Adresse übersiedelt ist und dass die alte URL veraltet ist.

 

302 Gefunden (HTTP 1.1) / Temporär Umgezogen (HTTP 1.0)

302 Weiterleitung – temporäre Weiterleitung. Diese Weiterleitung leitet 0% des Verkehrs weiter und sollte in den meisten Fällen nicht verwendet werden. In dem Moment, wenn Internet mit http Protokoll arbeitet, was erkennt, wie man URLs verwaltet. Bei zwei Arten dieses Protokolls liefert der Server zwei unterschiedliche Antwort-Statusmeldungen:

  • HTTP 1.0: 302 Serveranwort ist „Temporär übersiedelt“ – das aktuelle Dokument wurde temporär an eine andere URL übersiedelt.
  • HTTP 1.1: Es gab eine Änderung in der Serverantwort zu „Gefunden“ – das aktuelle Dokument wurde gefunden.

 

307 Temporär umgezogen (Nur HTTP 1.1)

307 Weiterleitung im HTTP 1.1 Protokoll wurde zum Empfänger des 302 Weiterleitung. Während die meisten Such-Bots es als Analogon zu 302 erkennen ist es das Beste, 301 zu verwenden. Die Ausnahme der Regel ist, wenn der Inhalt nur temporär übersiedelt wurde (beispielsweise für technische Wartungen) und Suchmaschinen inzwischen verstehen, dass Ihr Server mit HTTP 1.1 kompatibel ist. Dennoch – weil es nicht einfach ist, zu erkennen ist, ob die Suchmaschinen wirklich verstehen, dass Ihr Server mit dem neuen HTTP 1.1 kompatibel ist, ist es besser einen 302 Weiterleitung zu verwenden – zumindest für Inhalte, die nur temporär übersiedelt wurden.

 

Andere Arten von Weiterleitungen

Es gibt noch weitere Arten von Weiterleitungen: Die Verwendung von Meta Refresh oder JavaScript – die auf einem Seitenlevel ausgeführt werden und nicht auf Server-Level ablaufen. Hier ist ein typisches Beispiel für ein Meta Refresh Weiterleitung:
Dennoch: Den Einsatz dieser webseiten Weiterleitungen möchte man selten halten, weil sie von Spammern und Hackern missbraucht werden. Zudem, wenn Sie diese Weiterleitungen verwenden, wird die Menge von Links nicht transmittiert.
Beispiele für den Einsatz sind weiter unten.

 

Kanonisierung einer Seitendomain oder wie mein eine Domain zusammenklebt?

 

Um eine Domain von www zu einer ohne www klebt:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www.site\.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ Http://site.com/$1 [R=301,L]

Um sie ohne www zu www zu kleben:

RewriteCond %{HTTP_HOST} ^site\.com$ [NC]
RewriteRule ^(.*)$ Http://www.site.com/$1 [R=301,L]

Um die richtige Option auszuwählen, ist es empfehlenswert, dies zu berücksichtigen:

  • Welche Optionen sind häufiger an der Spitze?
  • Welche Optionen führen zu mehr Seiten im Index?

 

Slash Kanonisierung am Ende der URL

Wenn man eine Seite designed, ist es wichtig zu entscheiden, ob man den Slash am Ende der URL  verfügbar und verwendet, weil es für Suchmaschinen 2 URLs der folgenden Form gibt

  • http://www.site.com/cat1/
  • http://www.site.com/cat1

die unterschiedlich sind. Nachdem Sie sich entschieden haben, müssen Sie die folgenden Weiterleitungen vorschreiben.

Um den Slash am Ende zu entfernen:

RewriteCond %{HTTP_HOST} (.*)
RewriteCond %{REQUEST_URI} /$ [NC]
RewriteRule ^(.*)(/)$ $ 1 [L,R =301]

Um den Slash am Ende der Adresse hinzuzufügen:

RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_URI} !(.*)/$
RewriteRule ^(.*[^/])$ $1/ [L,R=301]

Weiterleitungion of one page to another page:

Redirect 301 /oldpage.html http://www.site.com/newpage.html

Weiterleitung für die Doppelungen der Hauptseite
Dieser Code sorgt dafür, dass jede Homepageadresse, die mehrere Versionen von direkten Links zum Seitennamen, wie etwa default.htm oder index.html, zur kanonischen Homepage http://www.site.com weitergeleitet werden:

RewriteCond %{THE_REQUEST} ^[A-Z]{3,9}\ /([^/]+/)*(default|index|main)\.(html|php|htm)\ HTTP/ [NC]
RewriteRule ^(([^/]+/)*)(default|main|index)\.(html|php|htm)$ http://www.site.com/$1 [L,R=301]

 

Weiterleitung eines Verzeichnisses

Wenn die Katalogstruktur, die in der URL angezeigt wird und Sie eine Weiterleitung machen, müssen Sie auch die URL umgehend anpassen. In diesem Fall müssen Sie die folgende Weiterleitung schreiben:


RewriteRule ^(.*)/old-catalog/(.*)$ $1/new-catalog/$2 [R=301,L]

Aber wenn die URL des alten Katalogs nach der Domain sofort startet: www.site.com/alter-katalog/, dann müssen Sie den folgenden Code verwenden

RewriteRule old-catalog /(.*) / old-catalog /$1 [R=301,L]

 

Weiterleitung für die Änderung von Dateierweiterungen

Wenn Sie plötzlich zu einer anderen Plattform oder einem anderen CMS übersiedelt sind und sich zugleich die URL-Extension geändert hat, dann – und nur in diesem Fall, verwenden Sie einen solchen Weiterleitung.

RedirectMatch 301 (.*)\.php$ http://www.site.com$1.html

Verwenden Sie Beispiele, um die Seite vor Seiten-Duplikaten zu schützen.

 

Weiterleitung von verschiedenen Domains und Subdomains

Wenn Sie verschiedene Domains in verschiedenen Domain-Zonen gekauft oder eine neue Seite entwickelt haben und diese an eine Subdomain anhaften möchten, Sie vergessen haben, diese Subdomain vom Indexing auszuschließen, müssen Sie auf die primäre Domain weiterleiten:

RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.site\.com
RewriteRule ^(.*)$ http://www.site.com/$1 [R=301,L]

Somit werden alle Seiten wie www.site.ru, www.site.net, test.site.com weitergeleitet zu www.site.com.

 

Wie man mehrere Slashes oder Punkte in einer URL entfernt

Manchmal beinhaltet eine URL „per Zufall“ mehrere Slashes, beispielsweise www.site.com/catalog////page-1.html. Hier ist es notwendig, 301 Weiterleitung pro Seite mit einem Slash durchzuführen: www.site.com/catalog/page-1.html:

RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.*)//(.*)$
RewriteRule . %1/%2 [R=301,L]

Oder sie fügen mehrere Punkte in einer URL zu einem zusammen: von www.site.com/catalog/page-1.html zu www.site.com/catalog/page-1.html:

RewriteCond %{REQUEST_URI} ^(.*)--(.*)$
RewriteRule . %1-%2 [R=301,L]

 

Wie macht man eine Weiterleitung von einer beliebigen URL zu einer URL in Kleinbuchstaben?

Kleinbuchstaben werden von Suchmaschinen erfasst. Deshalb ist es empfehlenswert, alle neuen URLs in Kleinbuchstaben zu haben. Wenn Sie diesen Punkt versäumt haben, können Sie diesen Code im PHP Script nutzen:

$lowerURI=strtolower($_SERVER['REQUEST_URI']);
if($_SERVER['REQUEST_URI']!=$lowerURI)
{
header("HTTP/1.1 301 Moved Permanently");
header("Location: http://" . $_SERVER['HTTP_HOST'] . $lowerURI);
exit();
}

 

Wie zieht man zu einer neuen Domain um? Die optimale Strategie für 301 Weiterleitungen

 

Die bevorzugte Strategie, um zu einer neuen Domain umzuziehen, dabei die Konditionen der zwei Hauptsuchmaschinen Runet Yandex und Google zu berücksichtigen:

  • 301 Weiterleitung von der alten auf die neue Seite.
  • Wobei wir keine Weiterleitung für die robotx.txt-Datei machen, aber die Host-Direktive zur neuen Domain einrichten.

Dann sieht der Code für die Erstellung der Weiterleitung auf der alten Seite wie diese aus:

RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} robots.txt$ [NC]
RewriteRule ^([^/]+) $1 [L]
RewriteCond %{HTTP_HOST} !^www\.site\.com
RewriteRule ^(.*)$ http://www.site.com/$1 [R=301,L]

Und die Datei robots.txt für die alte Seite:

User-agent: Google
Disallow:
Host: newsite.com

 

Erzeugung der 301 Weiterleitungen

Wenn Sie technisch nicht so versiert sind, können Sie die Dienste der generischen Basis-Weiterleitungen nutzen:

  • http://www.webconfs.com/htaccess-redirect-generator.php
  • http://www.rapidtables.com/web/tools/redirect-generator.htm

Bei diesen Diensten brauchen Sie nur Ihre eigenen Daten auszutauschen und bekommen sofort einen fertigen Code für die Weiterleitungen zwischen Domains, Verzeichnissen oder URLs.

 

Wie checkt man 301 Weiterleitungen?

Nach jedem logischen Austausch der Weiterleitung 301 sollte man deren Funktionalität überprüfen:

  • Funktinoiert die Seite im Moment? – Gehen Sie auf die Hauptseite
  • Gehen Sie durch alle Haupt-Sektionen und Unterseiten der Seite

Des Weiteren, um die Weiterleitung weiter zu testen, sollten Sie die folgenden Dienste verwenden:

  • http://bertal.ru – so detaillierte Information über die Serverantworten wie möglich
  • http://www.internetmarketingninjas.com/header-checker/.

 

Wie und wann verwendet man die 301 Weiterleitung oder die kanonische?

 

Es gibt einige Abstufungen. Google bietet einige klare Regeln, damit es versteht, was wir ihm sagen wollen. In einfachen Worten – hier kommt die Erklärung, wie die Suchmaschine diese Instruktionen versteht:

 

301 – Hey, Suchmaschinen: Meine Seite ist nicht mehr da. Sie ist zu einer neuen Seite umgezogen. Bitte löschen Sie die alte Seite aus dem Index und transferieren Sie den Inhalt zu einer neuen Seite.

 

Kanonisch – Hey, Suchmaschinen (für die meisten davon): Ich habe mehrere Versionen der Seite (oder des Inhalts). Bitte indexiere nur eine Version der Seite, die kanonisch ist. Ich behalte andere Seiten, damit die Menschen sie sehen, aber bitte, Suchmaschine, bitte schließe diese nicht in deinen Index ein und bitte transferiere den Inhalt zu meiner bevorzugten Seite.

 

Wann ist es besser, 301 Weiterleitungen zu verwenden?

  • Als Standard – es ist die bevorzugte Methode
  • Für Seiten – wenn die Seite permanent umgezogen ist oder durch eine neue Adresse ersetzt wurde
  • Für Domains – wenn die Seite zu einer neuen Domain übersiedelt ist (Seitenverkauf, Umbenennung, …)
  • Für 404 Seiten und Inhalt hat seine Relevanz verloren (betreffend angepassten Inhalt). Beispielsweise, wenn Sie ein Produkt aus einem besonderen Verzeichnis entfernen, können Sie zu einem ähnlichen Produkt weiterleiten. Oder zu einer URL Kategorie, die zu dem Produkt passt.

 

Wann ist es besser, rel=”canonical” zu verwenden?

  • Wenn eine 301 Weiterleitung nicht durchgeführt werden kann oder die Implementierung zu viel Zeit benötigt
  • Doppelter Inhalt, aber wenn Sie beide Seiten für Seher behalten wollen (wenn Sie beispielsweise verschiedene Kleider auf verschiedenen URLs zeigen)
  • Seiten mit mehreren verschiedenen URL, insbesondere, eine Seite (zB Katalogsortierung, Tracking von Partnerlinks, etc.)
  • Kreuz-Domains, wenn beide Seiten ähnlich sind, und ähnlicher Inhalt sollte auf beiden Domains hinzugefügt werden.

Insgesamt

Im Allgemeinen erlauben beide Optionen den Erhalt des Inhalts und sie werden ähnlich von Google interpretiert. Dennoch ist allgemein die 301-Weiterleitung die bevorzugte Methode.

 

Fehler bei der Verwendung von Weiterleitungen

 

Jede Mehr-Schritt-Weiterleitung. Wenn möglich ist es empfohlen, keine Mehrschritt-Weiterleitungen zu verwenden. Das ist schneller und erhält ein Maximum der Inhalte, die übermittelt werden.

Verwendung der falschen Art von Weiterleitungen. Wenn Sie die Art von Weiterleitung auswählen, sollten Sie die Feinheiten von allen berücksichtigen.

Implementierung von internen Weiterleitungen ohne Links zur neuen Adresse zu ändern. Nachdem Sie alle Weiterleitungen auf Ihrer Seite gemacht haben, müssen Sie überprüfen, dass alle Seiten Ihrer Seite bereits auf neue zeigen. Fügen Sie keine neuen Links auf der Seite hinzu, von der Sie Weiterleitungen tätigen.

Weiterleitung auf irrelevante Seiten / Inhalte. Die Weiterleitung sollte immer auf die relevanteste Seite zeigen: entweder auf die gleiche Seite oder auf eine Sparte / einen Bereich, der zur alten Seite passt.

Falsche Wahl vom Gebrauch von rel = canonical vs. 301 Weiterleitung. Bitte lesen Sie weiter oben.

Weiterleitung, das Ende des Punkts, der nicht erst auf Seite 200 zu finden ist. Die Weiterleitung muss auf eine zuverlässig funktionierende Seite mit 200 Serverantworten zeigen. Ansonsten ist es empfohlen, Suchroboter nicht zu verwirren und einen 404-Error auszulösen.

Weiterleitung robots.txt. Sie sollten sich beispielsweise mit dem Hostverzeichnis für Yandex registrieren, wenn Sie eine Domainanheftung haben möchten.

Wir hoffen, dieser Leitfaden wird zu einem kleinen Nachschlagwerk und ein guter Helfer, wenn Sie die 301 Weiterleitung für Ihre Seite verwenden.

email__icon

Seien Sie der Erste, der über neue Artikel informiert wird

Reset Password

Enter your e-mail to reset your password

Your email

Check Your Email

We have sent you a new link to change your password. Check your email and follow instructions envelope

Your password has been reset successfully!

close
conversation

Kontaktiere uns

Wenden Sie sich an unsere Market Intelligence-Experten und erfahren Sie, wie Sie von Sitechecker profitieren können.

ERROR: The Name field is empty.

ERROR: The Last Name field is empty.

ERROR: The Work Email field is empty.

ERROR: The Message field is empty.

Thank you for registration!

We are redirecting you to PayPal